• Österreich Wien 1090,Schlickplatz 4/1/213
  • Öffnungszeit: Mo-Sa: 10.00 - 19.00
  • Handy: +4366499010990
  • Handy: +4366499010999
» » UNCTAD startet einen Online-Kurs zu nichttarifären Maßnahmen und zur Datenerhebung

UNCTAD startet einen Online-Kurs zu nichttarifären Maßnahmen und zur Datenerhebung

Nichttarifäre Maßnahmen (NTM) sind: "Politische Maßnahmen, die keine gewöhnlichen Zolltarife sind und sich möglicherweise wirtschaftlich auf den internationalen Warenhandel auswirken können".

Sie umfassen ein breites Spektrum politischer Maßnahmen, die mehr denn je im Mittelpunkt des Welthandels stehen und rund 90% des Welthandels und aller Bereiche unseres Alltags betreffen.

Um diese komplexen und oft undurchsichtigen Vorschriften zu erfüllen, sind nationale und regionale finanzielle und technische Ressourcen sowie ein gut funktionierendes multilaterales Handelssystem erforderlich.

Das Verständnis für die Verwendung und die Auswirkungen von NTM ist für die Formulierung und Umsetzung wirksamer Entwicklungsstrategien zur Erreichung der Ziele für nachhaltige Entwicklung und für die Verwendung von NTM in einer Weise, bei der die Senkung der Handelskosten sorgfältig gegen die Wahrung öffentlicher Ziele abgewogen wird, von wesentlicher Bedeutung.

Der Online-Kurs zu nichttarifären Maßnahmen und zur Datenerhebung bietet Entscheidungsträgern, Forschern und Handelspraktikern, die mit NTM arbeiten und Daten zu NTM sammeln, eine nützliche Grundlage für technische Kenntnisse und Fertigkeiten.

Ziel des Kurses ist es, den Teilnehmern das Wissen und die Werkzeuge zur Verfügung zu stellen, die erforderlich sind, um Informationen über nationale NTM zu identifizieren, zu klassifizieren und zu sammeln. Dies ist Teil der internationalen Bemühungen, den Zugang zu diesen Maßnahmen zu verbessern und die Transparenz zu erhöhen.